Erfolgreiches Freiluftcomeback - Fünfter beim Club 83 Turnier 2018

Unser erstes Antreten unter freiem Himmel seit 4 1/2 Jahren brachte einen erfreulichen und gerechten 5. Platz.

club 83 turnier 2018

 

Club 83 Hobbyturnier 2018

20.5.2018, Flugfeldplatz

Spielzeit: 1x17 Min. , 2 5er Gruppen (10 Teams)

club 83 turnier 2018club 83 turnier 2018club 83 turnier 2018club 83 turnier 2018

Kader:

Mario (Tor); Grilli, Flo, Steiner, Stefan Breitsching, Maxl Kukla, Heli und Silvius

 

In der Vorrunde gab es für uns zwei Siege und zwei Niederlagen. Gegen den späteren Finalisten Cafe Alegro verloren wir zwar verdient, aber trotzdem ärgerten wir uns über zwei sehr vermeidbare Gegentore. Die Freak Show konnten wir verdient besiegen. Das erste Tor von Steiner war allererste Sahne: er setze sich gegen zwei Gegner durch und traf aus der Drehung ins Eck.

FC Wien United war im Spiel gegen uns definitiv die ruhigere und cleverere Mannschaft und ließ den Ball gut laufen. Wir fanden gar nicht ins Spiel und wirkten sehr müde. Zweikämpfe ließen wir komplett vermissen.

Somit mussten wir das letzte Gruppenspiel gegen die jungen Pottschacher unbedingt gewinnen um nicht Letzter zu werden. Flo brachte uns in Führung - er leitete einen scharfen Pass von Maxl ins Tor weiter. Postwendend kamen die Ternitzer zum Ausgleich. Nun aber stimmte der Kampfgeist bei uns wieder und Steiner scorte für uns durch eine schöne Einzelaktion. Die letzten Minuten mauerten wir uns zum Sieg.

Im Spiel um Platz 5 trafen wir auf die - uns bekannten - Badener von WF United. Die letzten beiden Jahre waren sie ja auch schon bei unserem Hobbyturnier dabei. In einem recht ausgeglichenen Spiel hatten wir etwas mehr Torchancen als unser Gegner, doch der Goalie der Badener parierte 2-3 Unhaltbare.

Im 9m Schießen trafen Maxl (2x) und Heli sehr sicher. Mario wehrte einen Ball ab - somit Rang 5 von 10.

Mario Wallner im Tor war wieder einmal ein großer Rückhalt und agierte vor allem im 1 gegen 1-Spiel sehr stark.

 

Vorrunde:

Concordia - Cafe Alegro  1:3 Tor: Maxl Kukla

Concordia - Freak Show Wiener Neustadt 2:1 Tore: Steiner (2)

Concordia - FC Wien United  0:4

Concordia - Schwarz-Gelb Pottschach  2:1 Tore: Flo, Steiner

 

Spiel um Platz 5/6:

Concordia - WF Baden United   5:4 n. 9m (2:2    Tore: Steiner, Maxl Kukla;  9m: 3:2)

9m-Schießen:

Maxl trifft

Gegner trifft

Stefan B. scheitert am Goalie

Gegner trifft

Heli trifft

Gegner schießt über das Tor

Maxl trifft wieder

Gegner scheitert an Mario

 

 

 

 

 
Comments

You need to login or register to participate in this discussion.