Hattricksieg für die Suffis - 15. Concordia Winterturnier

Der SC Suffis schaffte etwas überraschend heuer den Titelhattrick bei unserem Turnier. Sie konnten schon unsere letzten beiden Turniere für sich entscheiden.

 

HTL Halle, 19. Jänner 2019

8 Mannschaften, 1x16 Minuten

 

Kader: Gerald (Tor, 4 Spiele), Mario (5 Spiele, davon 1 im Tor), Grilli, Heli, Rettich, Henry, Johannes Rasinger, Markus Malota (alle je 5 Spiele)

 

Unsere Spiele:

Vorrunde:

Concordia - Suffis II.  2:4   Tore: Mario, Henry

Concordia - Don Promillos  3:4   Tore: Heli 2, Henry

Concordia - FC Maiersdorf  0:5

 

Unteres Play-Off:

Kreuzspiel gegen den Dritten der Gruppe B:

Concordia - Lokomotive  1:2   Tor: Rettich

 

Spiel um Platz 7/8:

Concordia - SC Suffis I.   10:2   Tore: Max Malota 5, Mario 3, Heli und Rettich

 

Organisatorisch und finanziell war das Turnier ein toller Erfolg - sportlich leider weniger. Man kann aber niemandem einen Vorwurf machen. Laufbereitschaft und Kampfgeist haben gepasst. In den ersten beiden Spielen wäre etwas drin gewesen. Leider trafen wir zu selten ins Schwarze.

Die Derbyniederlage gegen unsere Freunde der LOK schmerzt sehr - somit ist die Bilanz gegeneinander wieder ausgeglichen.

Der Sieg gegen die müden Suffis I. im letzten Spiel war zumindest noch ein versöhnlicher Abschluss.

 

Alle Spiele des Turniers:

 

Gruppe A:

 

 

Gruppe B:

 

Torschützenliste:

Tom Fürst

 
Comments

You need to login or register to participate in this discussion.